Projektabschluss

Ein weiteres Projekt ist erfolgreich beendet!

Mai 2021

Erfolgreicher Projektabschluss: Gesundheitsprojekt Adwa, Äthiopien

Im Mai 2021 wurde das Sammelziel von  4,000 CHF für das Projekt erreicht. Leider konnten die Spendengelder wegen dem erneuten kriegerischen Konflikt nicht wie geplant eingesetzt werden. Jedoch werden die Mittel für dringende Gesundheits- und Hygienemassnahmen in der gleichen Region durch das SOS-Kinderdorf für die Notleidenen eingesetzt.

Mai 2021

November 2020

Erfolgreicher Projektabschluss: La Buena Semilla, Peru

Ende November 2020 ist der Betrag von 5,500 US-Dollar zur Finanzierung eines neuen Brunnensystems inklusive Wasserturm zusammengekommen. Die Überweisung an die Stiftung Isaiah ist im Dezember erfolgt.

März 2020

Erfolgreicher Projektabschluss: Bali, Indonesien

Im März 2020 durften wir der Lepra- und Kinderhilfe € 5,000 als Beitrag an die Kosten für die neuen Stormgeneratoren für die Kinderheime Manuela I und II überweisen.

März 2020

September 2019

3. Badminton Benefizturnier

Am 7. September 2019 fand in Issum, Deutschland, das dritte jährliche Wohltätigkeits-Badminton-Turnier statt. Nebst dem Turnier auch boten auch Spiele, Essen und eine Tombola Unterhaltung. Mit den Einnahmen wurde das aktuelle Projekt unterstützt.

Juni 2019

Erfolgreicher Projektabschluss: Sodoké, Togo

Unser drittes Projekt konnte im Juni 2018 erfolgreich abgeschlossen werden. Zur Verbesserung der Hygienestandards im Kandyaa Child Protection Center konnten € 6,000 für eine neue geschlechterspezifische Sanitäranlage gesammelt werden.

Juni 2019

Juni 2018

2. Badminton Benefizturnier

Am 23. Juni veranstalteten wir in Issum, Deutschland, unser zweites jährliches Wohltätigkeits-Badminton-Turnier. Das von einer Gruppe von OPHARDT-Hygienemitarbeitern organisierte Turnier umfasste 17 Teams aus Partner- und umliegenden Unternehmen. Etwa $ 1,300 wurden zur Unterstützung des Matyazo-Projekts gesammelt.

Juli 2018

Erfolgreicher Projektabschluss: Matyazo, Tansania

Im Juli 2018 haben wir unser zweites Projekt zur Unterstützung des Matyazo Hospital in Tansania erfolgreich abgeschlossen. Es wurden ausreichend Spenden gesammelt, um die Kosten von $ 4,500 für den Kauf einer dringend benötigten Operationsleuchte für den Operationssaal des Krankenhauses zu decken.

Juli 2018

Dezember 2017

Erfolgreicher Projektabschluss: Cavite, Philippinen

Das erste Projekt des RESPONSIBILITY Vereins wurde im Dezember 2017 erfolgreich abgeschlossen. Mit Ihren Spenden konnten wir die 20.000 USD sammeln, die für den Kauf und die Spende eines voll ausgestatteten Krankenwagens an das General Trias Medicare Hospital in Cavite, Philippinen, notwendig waren.

Juli 2017

1. Badminton Benefizturnier

Anfang des Monats planten die OPHARDT-Hygienemitarbeiter das erste jährliche Wohltätigkeits- Badminton-Turnier zur Unterstützung des RESPONSIBILITY Vereins. Insgesamt nahmen 19 Teams an der Veranstaltung teil, die erfolgreich rund 4.000 USD für unser erstes Projekt zur Unterstützung des General Trias Medicare Hospital sammelten.

Juli 2017

Juni 2016

RESPONSIBILITY e.V. Founding

Im Jahr 2016 rief Heiner Ophardt eine Gruppe von OPHARDT-Hygienemitarbeitern zusammen, um den RESPONSIBILITY Verein zu gründen. Eine eingetragene Wohltätigkeitsorganisation zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden in unterentwickelten Gemeinden auf der ganzen Welt.